Kunstmuseum Bern

KMB - Corporate Design

Den Auftrag für die Entwicklung des Corporate Designs des Kunstmuseums Bern hat Senger und Partner in einer Konkurrenzpräsentation gewonnen. Bei der Schaffung des neuen Corporate Designs ging es in erster Linie um einen differenzierteren und profilierteren Auftritt, der das Leitbild visuell verankern und langfristig zu einem unverwechselbaren und starken Image beitragen soll.

 

Mit der intensiv strahlenden Hausfarbe Cyan und der durch Klarheit und Lesbarkeit bestechenden Hausschrift T-Star des Berner Fontdesigners Mika Mischler hat Senger und Partner eine Basis geschaffen, welche dem Kunstmuseum Bern zu einer frischen und wiedererkennbaren Ausstrahlung verhilft.